Direkt zu

 


 

Seminar

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Thomas Brendel
 
Universität Stuttgart
Institut für Thermodynamik und Wärmetechnik
Pfaffenwaldring 6
70550 Stuttgart
 
2. Stock, Zimmer: 2/12
Telefon: +49 711 685 6 3552
Telefax: +49 711 685 6 3503
mail E-Mail

 

 Allgemeine Informationen

Termin: Das Seminar findet montags während des Semesters statt
Ort: V10.01 (Pfaffenwaldring 10)
Beginn: 15:45 Uhr
Inhalt: Technische Vorträge von Studierenden über die Inhalte ihrer Studien-, Bachelor-, und Masterarbeiten
Downloads:

 13.03.17     14:00

15:45

Stefan Winkelmann (Stud.-Arb. (ent) / Bernd Bierling)
„Theoretische und experimentelle Untersuchung von Rohreinbauten zur Verbesserung des Förderverhaltens einer Thermosiphonpumpe.“

Marina Kollmeier (Stud.-Arb. (ent) / Bernd Bierling)
„Untersuchung der Fördereigenschaften eines Plattenaustreibers mit nachgeschalteter Thermosiphonpumpe für thermisch angetriebene Kälteanlagen.“

Daniel Padial (Stud-Arb. (mach) / Sebastian Asenbeck)
„Recherche, Konzeptvorschlag und Machbarkeitsuntersuchung für einen Folien-Wasserspeicher nach dem „Bag-in-Box“ Prinzip als thermischer Energiespeicher.“

15 Minuten Pause

Timo Wilfer (Stud.-Arb. (ent) / Markus Gerschitzka)
„Untersuchung von Konvektionsströmungen in schüttfähigen Dämmstoffen.“

Dominik Schmidt (Stud.-Arb. (ent) / Markus Gerschitzka)
„Entwicklung eines analytischen Modells und eines Parameteridentifikationsverfahrens für außenaufgestellte thermische Energiespeicher.“

Thilo Walser (Bach.-Arb. (umt) / Stephan Lang)
„Simulationsstudien zur Weiterentwicklung der solaren Nahwärmeanlage in Crailsheim.“

 

10.04.2017

Debora Bilgic (Bach.-Arb. (tema) / Alexander Frank)
„Stationäre Temperaturberechnung im Inneren von Schaltschränken mit Hilfe eines Grobstrukturmodells in Python.“

Siyang Jiang (Stud.-Arb. (ent) / Alexander Frank)
„Implementierung und Anwendung der lokalen Entropieproduktionsraten in OpenFOAM CFD-Berechnungen.“

Lukas Grath (Stud.-Arb. (ent) / Sebastian Asenbeck, Rebecca Weber)
„Anwendung eines numerischen Sorptionsmodells zur Nachbildung, Analyse und Optimierung des Betriebsverhaltens eines Sorptionswärmespeichers.“

Weitere Auskünfte

Apl. Prof. Dr.-Ing. Klaus Spindler
 
Universität Stuttgart
Institut für Thermodynamik und Wärmetechnik
Pfaffenwaldring 6
70550 Stuttgart
 
2. Stock, Zimmer: 6.2.23
Telefon: +49 711 685 6 3533
Telefax: +49 711 685 6 3503
mail E-Mail
 
Sprechzeiten
Dienstag: 14:00 - 15:00 Uhr
Donnerstag: 14:00 - 15:00 Uhr