Direkt zu

 


 

Forschungs- und Testzentrum für Solaranlagen

Das Institut für Thermodynamik und Wärmetechnik (ITW) der Universität Stuttgart ist seit Anfang der 70er Jahre auf dem Gebiet der thermischen Solarenergienutzung tätig. Um die langjährige Erfahrung bei der Durchführung von Freigelände- und Labortests an thermischen Solaranlagen der Industrie direkt als Dienstleistung zur Verfügung zu stellen, wurde 1993 das Forschungs- und Testzentrum für Solaranlagen (TZS) gegründet.

Heute ist das TZS das größte Prüfzentrum für thermische Solartechnik in Deutschland. Wir prüfen Sonnenkollektoren, Warmwasserspeicher, Solarregler sowie Solaranlagen zur Trinkwassererwärmung und Raumheizung. Außerdem führen wir Entwicklungsprojekte durch und sind im Bereich der Normungsarbeit tätig. Zusätzlich bieten wir Beratungen und Schulungsveranstaltungen an.

Im Jahr 2002 wurde das TZS vom Deutschen Akkreditierungsrat (DAR) für die Durchführung von Prüfungen an thermischen Solaranlagen und ihren Komponenten gemäß den europäischen Normen EN 12975/EN ISO 9806, EN 12976 und ENV 12977 akkreditiert (pdf icon). Das TZS darf damit auch Prüfungen nach den Regulierungen des neuen europäischen Qualitätslabels "Solar Keymark" durchführen. Die Zertifizierung erfolgt durch die DIN CERTCO.Darüberhinaus können Prüfungen gemäß den Regularien der US amerikanischen  Einrichtung SRCC (Solar Rating and Certification Cooperation) durchgeführt werden.

Seit Anfang des Jahres 2017 ist das TZS auch Mitglied des „Global Solar Certification Networks“ und bietet dadurch exzellente Voraussetzungen dafür, dass die vom TZS durchgeführten Prüfungen weltweit von vielen Zertifizierungsstellen anerkannt werden.

Mit der Ausgründung SWT Technologie wird langfristig die Bearbeitung und Erweiterung des Dienstleistungsangebots sichergestellt.

Informationen über das TZS und den dort angebotenen Diensleistungen finden Sie auch in unserer Broschüre:


Flyer deutsch pdf icon       Flyer english pdf icon       Flyer chinesisch pdf icon



Aktuelles

  • InterSolar Europe
    09.-12. Juni 2015, München
    Auch nächstes Jahr werden wir auf der "InterSolar Europe"-Konferenz und -Messe vertreten sein. Besuchen Sie doch unseren Stand. Wir freuen uns auf Sie!
  • 25. Symposium Thermische Solarenergie            Flyer pdf icon
    06.-08. Mai 2015, Kloster Banz, Bad Staffelstein. - Wir sind auch wieder mit dabei!

↑ Inhaltsverzeichnis



Forschung

Das TZS hat seine Schwerpunkte auf folgende Forschungsgebiete gelegt:

↑ Inhaltsverzeichnis



Dienstleistungen

Modernste Außenteststände, Versuchs- und Meßeinrichtungen bieten die Voraussetzung zur Durchführung normgerechter Prüfungen an Sonnenkollektoren, Warmwasserspeichern, solaren Trinkwassererwärmungs-anlagen und Kombianlagen. Wir beraten Firmen bei der Optimierung von Solaranlagen und deren Komponenten mittels Simulationsstudien, erstellen Gutachten, führen Marktrecherchen und Serientests durch.

Prüfungen:

 

 

 

Simulationen:

 

Allgemeine Dienstleistungen:

 

 

↑ Inhaltsverzeichnis



Publikationen

Eine Liste der Publikationen finden Sie im Gesamtverzeichnis der Publikationen des ITW.

↑ Inhaltsverzeichnis



Mitarbeitende

TZS_Team
Das TZS-Team

Eine aktuelle Liste unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden Sie hier.

 

↑ Inhaltsverzeichnis



Kontakt

Abteilung Forschungs- und Testzentrum für Solaranlagen (TZS)
Dr.-Ing. Harald Drück

Pfaffenwaldring 6
70550 Stuttgart, Deutschland
Tel. ++49 (0) 711/685-6 3553
Fax ++49 (0) 711/685-6 3503
mail E-Mail

↑ Inhaltsverzeichnis